Agiles Management in der Krise

Agiles Management in der Krise

Veröffentlichungen / Agiles Management in der Krise

Agiles Management in der Krise

Datum: 07. Januar 2021 – Meldungen

OKR im Krisenmanagement – Objektives and Key Results

In Zeiten von Corona sind moderne und agile Tools gefragt, um im Krisenmodus Ziele und Teilziele in verschiedene Unternehmensbereiche zu tragen und dort zeitnah abzuarbeiten. Ein Werkzeug findet hier mehr und mehr Beachtung, nämlich „OKR“, was für Objectives and Key Results steht. Es geht dabei um qualitative Ziele und quantitative Schlüsselergebnisse.

OKR ist in den 70iger Jahren beim Halbleiterhersteller Intel entwickelt worden und stammt wie die meisten agilen Methoden wie beispielsweise Scrum oder KanBan aus dem digitalen Wirtschaftssektor. Eine besondere Aufmerksamkeit hat das System erhalten, als Google die Steuerung des Unternehmens mit OKR bekannt gab.

Was kaum bekannt ist, dass sich die Methode des OKR gerade auch im Management von Krisen eignet. Im politischen Umfeld ebenso, wie auf Ebene der einzelnen Gesundheitseinrichtung. Sogar der Umgang mit Krisensituationen im Kleinen, auf der Station oder im Behandlungsteam kann hervorragend mittels OKR gesteuert und mit anderen Zielebenen harmonisiert werden.

Frau Dipl. Vw. Pia Drauschke vom auf Changemanagement spezialisierten Schwesterunternehmen NextHealth GmbH und Dr. Stefan Drauschke, Geschäftsführer der GÖK Consulting GmbH haben das Thema “OKR” in der aktuelle Kolumne der KlinikMarktInside veröffentlicht, welche wir hier für Sie als pdf-Download bereithalten:

OKR – Google Organisation für das Management im Krisenfall

Mehr Meldungen ansehenSee more messages