KMA-Streitgespräch zur MEDICA: Einkäufer in die Chefetage

KMA-Streitgespräch zur MEDICA: Einkäufer in die Chefetage

Veröffentlichungen / KMA-Streitgespräch zur MEDICA: Einkäufer in die Chefetage

KMA-Streitgespräch zur MEDICA: Einkäufer in die Chefetage

Moderation: Adalbert Zehnder

"Sage und schreibe 27 Milliarden Euro wenden die Krankenhäuser jedes Jahr an Sachkosten auf. Aber kaufen sie auch optimal ein? Darüber debattieren im kma-Streitgespräch Anton Schmidt (PEG eG) und Wolfgang Foest (gök Consulting). Sie appellieren an die Krankenhäuser, ihre Einkaufsabteilungen zu professionalisieren – und aufzuwerten" - das ist der Tenor des Gesprächs, das im kma-guide medica 2012 (kma 11/2012 - Seite: 032-041) veröffentlicht wurde. Das vollständige Interview finden Sie unten in der pdf-Datei.

https://goek-consulting.de/sites/default/files/veroeffentlichungen/kma_201211_32-041_foest_streitgespraech_eg.pdf

Mehr Meldungen ansehenSee more messages