10-fach als TOP Consultant ausgezeichnet: GÖK Consulting GmbH

Datum: 24. June 2022 – News

GÖK Consulting ist als eines der ganz wenigen Beratungsunternehmen nun bereits zum 10.ten mal durch die Jury der TOP Consultant Initiative ausgezeichnet worden. Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang bei unseren Kunden und Mitarbeitern für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Stellvertretend für diese wurden wir auf der Bühne durch den ehemaligen Bundespräsidenten, Herrn Christian Wulff, geehrt. Folgendes kurzes Interview mit Dr. Stefan Drauschke und Dipl.-Ing. Ulrich Pieper geben wir hier wieder.

———  

1. Sie beraten Kunden in Sachen KHZF. Wo liegen die größten Herausforderungen bei der Digitalisierung, wo ist der Handlungsbedarf am größten?

Krankenhäuser in Deutschland sind oft noch weit von digitalen Abläufen entfernt und manche glauben, sie stellen Förderanträge und kaufen dann von dem Geld Software und das ist dann Digitalisierung. Doch es geht vielmehr um digitale Transformation auf Grund einer von der Unternehmensstrategie abgeleiteten Digitalstrategie, um neue, bessere und performantere Prozesse, die berufsgruppen- und abteilungsübergreifend neu aufzusetzen sind. Weiterhin ist das Zusammenwirken von verschiedenen Playern sektorenübergreifend neu zu denken. Nicht umsonst hat das KHZG in den verschiedenen Fördertatbeständen das Thema „Interoperabilität“ stark betont. All das führt dazu, dass Krankenhäuser sich sozusagen neu aufstellen müssen, und dabei unterstützt GÖK ihre Kunden auf der Basis eines langfristigen gemeinsamen Umsetzungsansatzes mit kompetenten Teams vor Ort von der Prozessneugestaltung und die Vorbereitung der IT-Einführung über die Fördermittelverwaltung bis hin zum agilen Projektmanagement und der Begleitung eines Cultural Change Prozesses.

2. Wie läuft Ihr Business seit 2020-21/Corona? Haben sich Beratungsschwerpunkte verändert für GÖK? Wenn ja, um was ging es und was bedeutet es für die GÖK-Zukunft?

Corona hat die Digitalisierung vorangebracht und ist damit neben dem KHZG „Rückenwind“ bei der digitalen Transformation des Gesundheitswesens. Dieser Beratungsschwerpunkt ist von uns daher stark ausgebaut worden neben den noch immer wichtigen Themenfeldern Strategie und Medizinstrategie, Umsetzung sektorenübergreifender Gesundheitsversorgungskonzepte, Einkauf und Logistik und Prozess- und Projektmanagement im Allgemeinen.  Wir befinden uns in einem wachsenden Markt und richten uns darauf ein. Gute MitarbeiterInnen zu finden und zu halten, die sich gerne auf das Beraterleben mit reichlich Zeiten vor Ort beim Kunden einlassen wollen, um Dinge wirksam voranzubringen, ist eine wichtige Herausforderung für uns, um auch selbst weiter zu wachsen

 

Dr. Stefan Drauschke und Dipl. Ing. Ulrich Pieper

Berlin, Juni 2022

 

Dr. Stefan Drauschke moderierte beim Entscheiderfabrik-Kongress in Bad Kreuznach

Datum: 19. Mai 2022 – News

Dr. med. Stefan Drauschke (GÖK Consulting und NextHealth) moderierte auf dem Kongress „Krankenhausführung: Digitalstrategien von Kliniken erfolgreich managen“ am Nachmittag des ersten Kongresstages die acht Pitches zu den nachfolgenden Workshops sowie die anschließenden Ergebnispräsentationen. Durchgehende Take home messages sind:

Die Digitale Transformation braucht mehr Awareness beim Krankenhausmanagement und ein tiefes Engagement für übergreifende, optimierte Prozesse

Projektmanagement und partizipatives Changemanagement sind entscheidend

IT-Sicherheit ist gerade vor dem Hintergrund der Interoperabilität Kernthema

Dipl.-Ing. Guntram Jackisch ist Sprecher beim DigitalForumGesundheit

 

Digitalforum Gesundheit 2022 – Fokus stationäre Medizin

Wie ist der Reifegrad der Digitalisierung der Kliniken in Deutschland und wie kommen wir weiter voran? Beim Digitalforum Gesundheit am 20. Mai 2022 diskutieren maßgebliche Entscheiderinnen und Entscheider der Kliniken, der Industrie, der Politik und der Kassen die nächsten Schritte auf dem Weg in eine digitalisierte stationäre Medizin und berichten über die praktische Umsetzung. 

Viele Kliniken entwickeln Digitalisierungsprojekte und führen sie in die klinische Routine ein. Das Digitalforum Gesundheit bietet den Akteuren ein Schaufenster für anwendbare, übertragbare, finanzierbare und der Versorgungsqualität dienliche Projekte. Viele Kliniken stellen Projekte vor, die sie im Rahmen des KHZG umsetzen werden. 

Herr Guntram Jackisch, Prokurist und Projektmanager, GÖK Consulting wird zum Thema “Digitales Radar im Praxisvergleich – drei Kliniken aus drei Bundesländern“ sprechen.  

Wann: Freitag, 20.05.2022 | 12:00 – 13:00

Wo: dbb Forum Berlin, Friedrichstraße 169, 10117 Berlin

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungsseite

Melden Sie sich hier an.

TOP Consultant 2021

Datum: 14. Januar 2022 – News

Mit Unterstützung des Managermagazins und unter der Schirmherrschaft des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff werden jährlich die besten Mittelstandsberater ausgewählt. GÖK konkurriert in der zweiten Größenklasse des Wettbewerbs und konnte sich zum neunten mal in Folge qualifizieren. „Natürlich ist es eine Ehre so nachhaltig für die Leistungen am Beratungsmarkt ausgezeichnet zu werden“, sagt Dr. med. Stefan Drauschke, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. „Wir sind in diesem Jahr sehr nahe an die Top 3 Plätze herangerückt, dass zeigt wir sind auf dem richtigen Wege“, ergänzt Dipl.-Ing. Ulrich Pieper. „Unsere Aufstellung als Branchenspezialist und die quasi familiäre Struktur unseres Unternehmens geben uns viele Vorteile, u.a. auch im Wettbewerb mit den großen Beratungsgesellschaften, was dazu führt dass einige der sogenannten Big Five Kooperationen mit uns eingegangen sind“. Ulrich Pieper ist ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der GOK Consulting GmbH. Erst im Jahr 2020 wurde GÖK von der Wirtschaftswoche im Segment Healthcare zum besten Beratungsunternehmen gekürt.      

ISO 9001:2015 Zertifikat

Datum: 13. Januar 2022 – News

GÖK ist seit 30 Jahren führendes Beratungsunternehmen im deutschsprachigen Healthcaresektor. Wir sind stolz auf diese lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte, betont Dr. med. Stefan Drauschke, geschäftsführender Gesellschafter, allerdings spüren wir auch eine außerordentliche Verantwortung für die Transformation in der Branche. Von regionalen Gesundheitsversorgern bis hin zum Universitätsklinikum verlassen sich Führungskräfte auf unser Knowhow und unsere Expertise bei Reorganisation, Digitalisierung, turn-a-round und Change. Ein wirkungsvolles Qualitätsmanagementsystem ist für uns unverzichtbar, um die komplexen Anforderungen zu bündeln und unsere Kunden zum Erfolg zu führen. „Es ist wichtig auf Veränderungen und Wünsche von Kundinnen und Kunden und Märkten flexibel und schnell reagieren zu können, das geht nur dann, wenn wir selbst hervorragend organisiert sind.,

Weltweit sind zwar mehr als eine Million Unternehmen der verschiedensten Branchen und Größen gemäß DIN ISO 9001 zertifiziert, in der Beratungsbranche sind wir aber leider die Ausnahme. Das wundert uns, ist aber leider Tatsache  ergänzt Dipl.-Ing. Guntram Jackisch, Manager und Qualitätsmanagementbeauftragter des Unternehmens.

ISO 9001:2015 Quality Management

Dr. Stefan Drauschke ist Sprecher beim BMC-Kongress 2022

Green Health Care – die Auswirkungen des Klimawandels auf Gesundheitssysteme

 

Mit einem großen CO2-Fußabdruck trägt das Gesundheitssystem signifikant zur Erderwärmung bei. Die Gesundheitsministerkonferenz fordert daher seit 2020 gezielte Maßnahmen zur energetischen Sanierung und Energieeinsparung. Neben einer aktuellen Datengrundlage zum Ressourcenverbrauch in Krankenhäusern thematisiert dieses Forum, wie Reduktionsziele und budgetäre Anreize unternehmerische Lösungen fördern und was das Gesundheitswesen von Graswurzelbewegungen wie Fridays for Future lernen kann.

Herr Dr. med. Stefan Drauschke, Geschäftsführer von GÖK Consulting GmbH und von NextHealth GmbH nimmt am Digitalforum „Green Health Care – die Auswirkungen des Klimawandels auf Gesundheitssysteme“ teil, welches im Rahmen des BMC-Kongresses 2022  stattfindet.

Wann: 19. Mai 2022 um 14:15 – 15:15

Wo: Langenbeck-Virchow-Haus (Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin) and digital

Melden Sie sich hier

 

Dr. Stefan Drauschke ist Moderator beim Entscheiderfabrik-Kongress 2022

 

Dr. med. Stefan Drauschke ist Moderator beim Entscheiderfabrik-Kongress zu Krankenhausführung und digitaler Transformation

Herr Dr. med. Stefan Drauschke, Geschäftsführer von GÖK Consulting GmbH und von NextHealth GmbH, wird beim Entscheiderfabrik-Kongress zu Krankenhausführung und digitaler Transformation (​Health Information Management Executives Leadership Summit) in Bad Kreuznach ab 12:45 Uhr die Workshops-Einführungsrunde „Pitches zu den Schwerpunktthemen Workshops“ moderieren.

Hier gelangen Sie zum Programm.

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungsseite.

Dr. Stefan Drauschke ist Sprecher beim 25. Symposium zum Gesundheitsmanagement

 

Dr. med. Stefan Drauschke ist aktiver Teilnehmer beim 25. Symposium zum Gesundheitsmanagement in Marburg am 28. Und 29. April 2022

 

Beim 25. Symposium zum Gesundheitsmanagement am 28. und 29. April 2022 im Congresszentrum Marburg hält Dr. med. Stefan Drauschke einen Vortrag zum Thema „Digitalisierung = Transformation! Wieviel Change verträgt das Unternehmen?“, und zwar voraussichtlich am Freitag, den 29. April 2022 von 09.00 – 09.45.

Bis einschließlich 28. Februar 2022 erhalten Sie 10% Frühbucherrabatt auf die Ticketpreise: Aktionscode SGM25 eingeben!

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungsseite

Melden  Sie sich hier an.

Dipl. Ing. Ulrich Pieper ist Sprecher beim Nationalen Qualitätskongress Gesundheit

 

Dipl. Ing. Ulrich Pieper ist am 26. November 2021 Sprecher beim Nationalen Qualitätskongress Gesundheit

 

Durch die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung in Krankenhäusern nicht nur an Wichtigkeit zugenommen, sondern auch an Tempo und Dringlichkeit. GÖK Consulting GmbH berät deutschlandweit und DACH-weit Kliniken bei der Entwicklung von Digitalisierungsstrategien und der Erarbeitung der Förderanträge im Rahmen des KHZG. Es geht dabei weniger um IT, sondern um bessere Medizin, Prozessoptimierung und digitale Transformation einschließlich dem damit verbundenen Cultural Change.
Qualitätsorientierte Prozesse in Kliniken sind Gegenstand des Symposiums 19 auf dem Nationalen Qualitätskongress Gesundheit.
 
Herr Pieper spricht am 26.11.2021 ab 12:00 Uhr im Symposium 19 über das Thema „Wie können Kliniken Digitalprojekte erfolgreich aufsetzen?“.

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungsseite

Melden  Sie sich hier an.

Symposium zum Gesundheitsmanagement: 2. Health Care Management-Webkonferenz

 

Am 20. Mai 2021 wird Dr. med .Stefan Drauschke  die Gespräche auf der 2. Healthcare Management- Webkonferenze  zusammenfassen.

 

Die Digitalisierung des Krankenhauses betrifft nicht nur Management und Verwaltung.

Ohne die Mitarbeiter*innen wird sie nicht gelingen. Und auch die Patient*innen müssen von ihrem Nutzen überzeugt werden. Die 90-minütige Online-Session hat zum Ziel, Ihnen durch ausgewiesene Experten und Praktiker Wege zum digitalen Krankenhaus aufzuzeigen. Mit konkreten Praxisbeispielen und Erkenntnissen wollen wir diese Themen beleuchten:

  • die Herausforderungen der Digitalisierung für Kliniken

  • die Konsequenzen für das Personalmanagement

  • die Notwendigkeit, Patient*innen vom Nutzen der Digitalisierung zu überzeugen

Am 20. Mai 2021 um 1900 Uhr. Dr. med. Stefan Drauschke fasst die Diskussion zum Auf dem Weg zum digitalen Krankenhaus zusammen: Mitarbeiter abholen, Patienten reparieren.

Hier gelangen Sie zur Veranstaltungsseite